Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
30

Zubereitung

Karotten raspeln und Apfel klein würfeln. Beides vermengen und Zimt einrühren. Butter und Zucker gut schaumig rühren, danach die beiden Eier und die Prise Salz hinzufügen. Karotten und Äpfel beifügen und dann das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterheben.

Falls der Teig zu fest ist, einfach einen kleinen Schuss Milch oder Pflanzenmilch einarbeiten. Auf die 12 Muffinförmchen verteilen und bei 180°C 20 Min. backen. Ein wenig auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren pürieren. Vanillepudding lt. Packungsanleitung zubereiten und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Weiche Butter mit Frischkäse und Zucker schaumig schlagen und den kalten Pudding sowie die pürierten Erdbeeren einrühren. Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit verzieren.

 

Zutaten für 9 Personen


1 Stk. Apfel
3 Stk. Karotten
80 g Zucker
2 Stk. Ei(er)
300 g Mehl
16 g Backpulver
100 g Butter (weich)
1 Prise Zimt
1 Prise Salz
3 EL Milch
Topping
200 g Erdbeeren
1 Pkg. Vanillepudding Pulver
175 g Butter
175 g Frischkäse
50 g Zucker