Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
15

Zubereitung

Den Fenchel halbieren und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Fenchel anbraten. Wenn der Fenchel bissfest ist, die Kirschtomaten und den Thymian hinzugeben mit 1 TL Agavendicksaft glasieren. Mit Salz würzen und den Fetakäse drüber bröseln.

Tipp:
Wer keinen Fetakäse mag, sollte es mal mit Manouri versuchen, er ist eine milde Alternative. Der Fenchel kann auch im Rohr gegart werden (oder im Sommer am Grill). Dazu einfach alle Zutaten in Backpapier wickeln und ins Rohr oder auf den Rost schieben.

Zutaten für 2 Personen


3 Knollen Fenchel
200 g Kirschtomaten
150 g Feta-Käse
1 Prise Salz
1 Zweig Thymian
5 ml Öl zum Erhitzen
1 TL Agavendicksaft, Honig oder Zucker