Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
25

Zubereitung

Grapefruits gründlich schälen (auch die weiße Innenhaut entfernen) und anschließend vorsichtig filetieren. Den Saft in einer Schüssel auffangen. Avocados halbieren, den Kern herauslösen und die Avocadohälften mit einem Löffel aus der Schale herausnehmen.  Das Fruchtfleisch in etwa 1 cm breite Spalten schneiden.

Porree putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Kardamomkapseln in einem Mörser gut zerstoßen. Die halbe Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit dem Grapefruitsaft, Kardamom, Öl, Honig, Senf und Piment in ein Schraubglas geben. Ordentlich durchschütteln und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vogerlsalat waschen, Porree-Ringe und etwa einen kleinen Teil des Dressings untermischen. Avocadospalten, Grapefruitfilets und den marinierten Salat auf Tellern anrichten. Mit dem restlichen Gewürz-Dressing beträufeln.

 

Zutaten für 4 Personen


4 Stk. Grapefruit
2 Stk. Avocado, reif
1 Stk. Porree
1 TL Kardamom
1 Stk. Zitrone
3 EL Olivenöl
2 EL Honig
1 Msp. Piment
1 TL Senf
1 TL Salatgewürz
100 g Vogerlsalat
Kräutersalz
Pfeffer