Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
25

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Die Frühlingszwiebel waschen, in kleine Ringe schneiden und in etwas Olivenöl anbraten bis sie glasig werden. Den Brokkoli putzen, klein schneiden und in der Gemüsebrühe 5-8 Min. garen. Crème fraîche und Frühlingszwiebel unterrühren und mit den Nudeln vermengen. Auf einem Teller anrichten und mit Parmesan und Pinienkernen bestreuen.

Zutaten für 2 Personen


500 g Brokkoli
1 Bund Frühlingszwiebel
200 ml Gemüsebrühe
2 TL Crème fraîche
10 g geriebener Parmesan
2 TL Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
100 g Nudeln