Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
15

Zubereitung

Zucchini waschen, in feine Scheiben schneiden, salzen und 1 Stunde kühl ruhen lassen (währenddessen einmal wenden). Saft 1 Zitrone, Olivenöl, frisch gemahlener Pfeffer und frische, in kleine Blättchen gezupfte Petersilie zu einer Vinaigrette anrühren und die Zucchini damit beträufeln.

Tipp: Eignet sich ideal als Grill-Beilage mit Ciabatta oder einem Baguette.

Zutaten für 2 Personen


2 Stk. Zucchini
1 Stk. Zitrone
1/2 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Olivenöl