Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
25

Zubereitung

Die Süßkartoffeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben (ca. 0,5 - 1 cm) schneiden. Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen. Süßkartoffelscheiben erst in Mehl, dann in der Eiermilch und dann in den Bröseln wälzen. Öl erhitzen und die Süßkartoffeln darin langsam goldbraun ausbacken. Im Backrohr bei ca. 70°C warm halten. Mit einer Knoblauch-Kräuterrahmsauce servieren.

Zutaten für 2 Personen


2 Stk. Süßkartoffeln
2 Stk. Ei(er)
150 g Mehl
150 g Semmelbrösel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 EL Milch
100 ml Öl