Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
40

Zubereitung

Zwiebel schälen, fein hacken und in einem Topf mit etwas Öl glasig dünsten. Champignons putzen, blättrig schneiden, beimengen und mitdünsten. Reis hinzufügen, vorsichtig unterrühren und mit Wein ablöschen. Nach und nach mit heißer Hühnersuppe bei reduzierter Hitze unter ständigem Rühren aufgießen. Nach ca. 25 Minuten die Butter, sowie den geriebenen Parmesan untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp:
Für die vegane Variante anstelle des Hühnerfonds Gemüsefond verwenden und anstatt des Parmesans Hefeflocken und veganen Käse nehmen.

Zutaten für 2 Personen


250 g Champignons
1 Stk. Zwiebel
250 g Risottoreis
4 EL Öl
40 g Butter
30 g geriebener Parmesan
100 ml Weißwein
1000 ml Hühnerbrühe
1 EL Petersilie gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer