Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
30

Zubereitung

Die Roten Rüben halbieren und in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Öl beträufeln auf einem Blech im Ofen bei 160°C ca. 15-20 Minuten garen. Währenddessen die Kokosflocken in einer Pfanne trocken rösten (= ohne Öl), dann den Agavendicksaft und den Chili dazu geben und etwas salzen. Die Roten Rüben aus dem Ofen nehmen, auf einem Teller anrichten und mit den Kokosflocken bestreuen.

Tipp: Die Roten Rüben können natürlich auch gedämpft werden. Am schönsten sieht es aus wenn man die Raritäten-Sorten verwendet (Tonda di Chioggia).

Zutaten für 2 Personen


2 Stk. Rote Rüben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
25 g Kokosraspeln
3 Msp. Chilipulver
1 EL Agavendicksaft
1 EL Kokosöl oder Butter