Drucken
Schwierigkeit
leicht
Zeit
20
Die ideale Nachspeise für deine Gäste und dich: Birnen mit Mascarponecreme. Fruchtig cremig und himmlisch im Geschmack. Ausprobieren lohnt sich!

Zubereitung

Birnen halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Butter zerlassen und den Zucker hinzugeben. Mit etwas Wasser und dem Rotwein aufrühren und die Birnen bei kleiner Hitze rundherum anbraten.

In der Zwischenzeit den Schlagobers schlagen, den Zucker und die ausgekratzte Vanilleschote hinzugeben und die Mascarpone vorsichtig unterrühren. Die Creme anschließend in Schälchen füllen und die Birnenspalten darauf schichten. Mit etwas Bratensaft umgießen und mit den gehackten Pistazien oder den Mandelblättchen bestreuen. Kalt servieren.

Zutaten für 4 Personen


4 Stk. Birne(n)
1 EL Butter
1 EL Zucker
125 ml Rotwein
500 g Mascarpone
2 EL Zucker
1 g Vanillepulver ausgekratzt
25 g Pistazien oder Mandelblättchen
250 g Schlagobers