Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Badetasche oder Turnsackerl mit Gemüsedruck

Ein kreativer Basteltipp - auch für "große Kinder"


Was sich mit Obst und Gemüse noch so alles machen lässt - wir haben einen schönen Basteltipp für dich...

 

Gemüsedruck: Was du dazu brauchst:

  • eine Tasche oder Turnbeutel aus Leinen oder Bio-Baumwolle - am besten einfärbig 
  • Stoff-Farben (nach Lust und Laune)
  • Pinsel
  • etwas Zeitungspapier
  • Bügeleisen
  • Obst & Gemüse nach Wahl (z.B. Zitronen, Stangensellerie, Zwiebel, Äpfel, Birnen, Champignons, Stangenselleriegrün, Kräuter...)

Anleitung für eine Badetasche / ein Turnsackerl mit Gemüsedruck

  1. Lege zuerst dort, wo du arbeiten möchtest, genügend Zeitungspapier auf, am besten zwei bis drei Schichten und gib auch Zeitungsblätter in dein Stoffsackerl, damit der Druck auf der gegenüberliegernden Seite des Sackerl keine Spuren hinterlässt.
  2. Bereite die Textilfarben, Pinsel und ein Stückchen Stoff für Probedrucke vor. Falls du zufällig alte Stempelkissen zur Verfügung hast, so kannst du auch diese verwenden.
  3. Schau zusammen mit deinen Eltern, was sich in eurer Biokiste oder im Gemüsefach des Kühlschrankes gut als Druckstempel eignen könnte.
  4. Bepinsle das Gemüse oder Obst mit Farbe oder tauche es ins Stempelkissen und stemple mal mit wenig Druck auf Zeitungspapier, um überschüssige Farbe loszuwerden. 
  5. Dann mache einen Probedruck. Gefällt er dir, so kannst du diese Arbeitsschritte auf deinem Stoffsackerl wiederholen. 
  6. Nach Fertigstellung trocknen lassen
  7. Nach dem Trocknen die Farben auf den Stoff einbügeln (Stoff umdrehen und bügeln)

Tipp: Besonders schön und sommerlich sehen halbe Zitronen, Sellerieblätter und ein Stangensellerie-Strunk aus - letzterer sieht gestempelt aus wie eine Rose :-)

Diese Tasche macht nicht nur als Badetasche eine gute Figur, sondern eignet sich auch als nachhaltiges, wiederverwendbares Einkaufssackerl - so sparst du Müll und hast deine ganz individuelle kreative Tasche immer mit dabei... also los geht's!



Beliebte Beiträge

  • Eier natürlich färben

    Eier natürlich färben geht ganz einfach ...

    Ansehen

  • DIY Zero Waste Bastelideen für Ostern

    Ostern kann auch im kleinen Kreis besonders sein -...

    Ansehen

  • Allzweckreiniger selbst machen aus Orangenschalen

    Leider landen Bio-Orangenschalen oft im Müll ...

    Ansehen