Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Erntezeit am Bio-Bauernhof

ein Blick in die Landwirtschaft im September



Wurzelgemüse wie Pastinaken, Karotten, Rote Rüben und Rote Rüben Raritäten werden geerntet und zum Teil auch schon für den Winter eingelagert. Zudem ist es aktuell ganz schön bunt auf unseren Feldern mit Kohlrabi und verschiedenen Kohlraritäten. Ganz besonders freuen wir uns, wenn demnächst unsere Süßkartoffelernte starten kann, die zwar händisch sehr aufwändig ist, aber die orangen Knollen so heil aus der Erde bringt. Auf den Feldern gedeihen Herbstsalate wie Zuckerhut, Endivien oder Radicchio. Porree von den eigenen Feldern wird es den ganzen Winter über geben. In den Gewächshäusern gibt es derzeit noch grüne Paprika. 
 

Gründüngung als Vorbereitung für den Winter

Auf einigen Äckern gedeiht schon eine Gründüngung. Buchweizen eignet sich zum Beispiel fabelhaft dafür. Er dient unter anderem der Gesundung des Bodens und hat eine gute Konkurrenzkraft gegenüber Unkräutern. Die Gründüngung bleibt den ganzen Winter über bestehen um dem Boden den nötigen Stickstoff zu liefern. Im Frühjahr wird das wertvolle Pflanzenmaterial in den Boden eingearbeitet. Auf anderen Feldern wird bereits jetzt Wintergetreide gesät, um die entsprechenden Fruchtfolgen einhalten zu können.





Beliebte Beiträge

  • Ab in die Schule

    Schon alle Vorbereitungen für den Schulstart ...

    Ansehen

  • Das war der Biokistentag im Juli

    Mehr als 170 kleine und große Gäste dur...

    Ansehen

  • Gemeinsam sind wir stark

    Was die Biokiste so besonders macht, ist die Zusam...

    Ansehen