Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Ice Ice Biokiste

Abkühlung gesucht - DIY Eis, Popsicles und Nicecream als Trendfood


Bei den Temperaturen kommt uns allen eine kleine Abkühlung gelegen – warum nicht das bunte Obst aus der Biokiste zu selbstgemachten DIY-Eiskreationen verarbeiten? Geht ganz einfach auch OHNE Eismaschine!
 

Viele eiskalte Möglichkeiten....

Die Möglichkeiten dazu sind wirklich vielfältig und die Lieblingsfrüchte lassen sich zu cremigem Genuss, Eissandwiches, oder Eis am Stiel mit der Süße nach Wahl und in vielen Fällen sogar vegan herstellen.  Damit das DIY Eis auch schön cremig wird, sind Konistenzgeber wie Bananen, Kokosmilch oder -mus, verschiedenes Nuss-Mus, Avocados, Topfen, Joghurt, Schlagobers und vegane Milchalternativen ideal.
 

Highlight Nicecreams & Popsicles

Besonders beliebt sind aktuell Nicecreams aus gefrorenen, überreifen Bananen (ist auch eine schöne Nix-Wegwerfen-Möglichkeit) – diese werden ganz beliebig mit anderen Früchten  oder schokoladig mit Kakaonibs und etwas Pflanzenmilch gemixt. Nochmal kurz einfrieren und mit dem Eisportionierer Kugeln formen – fertig! Von Vorteil ist ein leistungsstarker Mixer, der gefrorene Früchte gut zerkleinert und schnell eine cremige Masse entstehen lässt.

Ganz nachhaltig lassen sich mit Eislutscher-Formen aus Edelstahl so genannte "Popsicles" in allen Farben zaubern – verschiedene Fruchtpürees geschichtet, Frucht- und Keksstücke, Kokosraspel, Nüsse oder Kräuter werden zum besonderen Hingucker. Kleine Gugelhupfformen eignen sich ebenfalls perfekt und als Stiel kann auch ein kleiner Löffel dienen!
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, also einfach Probieren und die eigene
Lieblings-Eiskreation erfinden!



Kleines Eis-Lexikon
 

  • Nice, nicer, Nicecream...
    schon mal gehört? Basis dafür sind "(Ba)Nanas", also überreife Bananen, die sich in Stücken gut einfrieren lassen. Vegane Basis, fettarm und ohne zugesetztem Zucker – mit diesen Qualitäten überzeugt uns diese beliebte Eis-Alternative!
    zum Beeren-Nice-Cream Rezept (das sich beliebig abwandeln lässt)
     
  • Eis-Sandwich
    Beim leckeren Eis-Sandwich tauschen wir das Toastbrot mit herrlich knusprigen Cookies und füllen den Zwischenraum mit soften Eisträumen und tunken es noch in ein bisschen Schokolade. So lässt es sich sommerlich snacken!
     
  • Frozen Yoghurt
    Auch Joghurt lässt sich, gespickt mit frischen Früchten und knackigen Toppings hervorragend eisgekühlt genießen. Zusatz-Plus: Joghurt hat relativ wenig Fett und eignet sich deshalb auch als gesunde Alternative zu Speiseeis.
     
  • Popsicles
    das klassische Eis am Stiel mausert sich neuinterpretiert zum Sommerfood-Trend. Egal ob cremig oder mit dem typischen Wassereis-Charakter, Popsicles eignen sich für die eiskalte Erfrischung to-go. Das Biohof-Team ist schon im Popsicles Fieber und hat für Sie leckere Beeren-Marillen-Popsicles probiert. Hier geht's zum Rezept!


Beliebte Beiträge

  • Asylwerber am Bio-Bauernhof

    Asylwerber Yusuf, Mamud und Abdu arbeiten bei uns ...

    Ansehen

  • Käse & Wein Empfehlung

    Passt jeder Wein zu jedem Käse? Ist Rot- oder...

    Ansehen

  • Schlaue Kiste

    Die Agrarmarkt Austria (AMA) fördert im Rahme...

    Ansehen