Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Beeren-Marillen-Popsicles

Erfrischung gefällig? Mit den selbstgemachten Beeren-Marillen-Popsicles lassen sich die heißen Temperaturen bestens aushalten. Einfach ausprobieren!

Schwierigkeit
leicht
Zeit
10 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 6 Personen


270 g Sahnejoghurt griechischer Art
270 g Marillen
6 EL Agavendicksaft
270 g Brombeeren, oder andere bunte Beeren nach Wahl
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Marillen mit Hälfte des Joghurt pürieren und mit Agavendicksaft abschmecken. Beeren ebenfalls pürieren. 2/3 des Beerenpürees mit dem übrigen Joghurt vermischen und nach Belieben süßen. 

Marillenjoghurt, Beerenjoghurt und Beerenpüree abwechselnd in mehreren Schichten in Eisformen füllen. Holzstiel einstecken und mind. 5 Stunden, besser über Nacht kühlstellen. Zum Herauslösen die Formen kurz unter lauwarmes Wasser halten.

 

Ähnliche Rezepte

  • Süßkartoffel-Wedges

    Schwierigkeit
    leicht
  • Dattel-Nuss-Kugerl

    Schwierigkeit
    leicht
  • Süße Apfel-Frühstückswraps

    Schwierigkeit
    leicht