Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Birnenporridge mit Haferdrink

 

 

Schwierigkeit
leicht
Zeit
15 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


70 g Haferflocken
250 ml Wasser
250 ml Hafer-Drink
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
1/2 TL Vanillepulver
1 Stk. Birne(n)
4 Stk. Dattel(n)
1 Handvoll Mandeln  (kurz in der Pfanne trocken r√∂sten)
1 EL Mandelmus
Kakaopulver  zum Betreuen
Zutaten auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Birne waschen, kleinschneiden und mit etwas Zimt und 2 EL Wasser in einer Pfanne vordünsten. Anschließend zur Seite stellen.

Haferflocken in einem heißen Topf ohne Fett kurz anrösten. Wasser und Hafer-Drink zugeben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Datteln entkernen und kleinschneiden. Mandeln grob hacken. Die Mandeln kann man alternativ auch einfach in ein Sackerl geben und mit dem Schnitzelklopfer zerstoßen oder kurz in einem Hochleistungs-Mixer zerkleinern. 

 Beides dem Brei zugeben und etwas mitkochen lassen. Je nach gewünschter Konsistenz Flüssigkeit beigeben und dann beiseitestellen. Wer es gerne schokoladig hat kann in den Porridge noch 2 TL Kakaopulver hineinmischen. Nun den Porridge in Schüsseln füllen, das Birnen-Kompott und Mandelmus darüber verteilen. Verzieren mit etwas Zimt, Kakaopulver und gehackten Mandeln. 

 

Nix-Wegwerfen-Tipp: Das Ganze schmeckt auch mit jedem anderen Obst, das der Kühlschrank so hergibt, oder auch gemischtem Obst, also ein super Resteverwertungs- Rezept!

 

Ähnliche Rezepte

  • Dattel-Porridge mit ged√ľnsteter Kaki

    Schwierigkeit
    leicht
  • Schichtdessert mit Physalis

    Schwierigkeit
    leicht
  • Schoko-Dattelkuchen

    Schwierigkeit
    leicht