Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Gefüllte Gurkenröllchen

Mit ein wenig Fingerspitzengefühl beim Einrollen werden die Gurkenröllchen zum Hingucker am Frühstückstisch oder zur erfrischenden Vorspeise.

Schwierigkeit
leicht
Zeit
15 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 4 Personen


2 Stk. Gurke
150 g Frischkäse
2 Stk. Knoblauchzehe
1 EL Dill
1 Zweig Minze
1 Prise Paprikapulver
Salz nach Geschmack
1 Prise Pfeffer gemahlen nach Geschmack
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Knoblauch und Kräuter fein hacken. Mit den Gewürzen abschmecken und alles mischen.

Gurken waschen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Knoblauch-Dillcreme mit einem Teelöffel vorsichtig auf die Streifen geben und einrollen. Mit frischen Kräutern oder Sprossen dekorieren.

Röllchen in den Kühlschrank stellen bis sie serviert werden. 

BIOHOF-TIPP: 1 TL Borretschkraut, auch Gurkenkraut genannt, passt gut in die Frischkäsefüllung der Gurkenröllchen.

Ähnliche Rezepte

  • Mediterrane Tomaten-Galette

    Schwierigkeit
    leicht
  • Gegrilltes Fenchel-Spargelgemüse

    Schwierigkeit
    leicht
  • Grill-Melone mit Rinderspeck & Rucolapesto

    Schwierigkeit
    leicht