Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Heidelbeer Omelette mit Apfel-Topinamburkompott

Süß und fruchtig. Peppe dein Omelette mit Heidelbeeren und Apfel-Topinamburkompott auf und sorge für einen wahrlichen Gaumenschmaus! Beliebt bei Groß und Klein.

Schwierigkeit
leicht
Zeit
25 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


400 g Äpfel
300 g Topinambur
3 Stk. Eier Größe L
300 g Mehl
3 EL Butter
100 g Heidelbeeren (Himbeeren, Erdbeeren oder Weintrauben)
2 EL Agavendicksaft
1 TL Zimt
5 g Mandelblättchen
1 EL Zitronensaft
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Topinambur schälen und mit den Äpfeln würfelig schneiden. Die Eier mit dem Zucker zu einer festen Masse schlagen, das Mehl vorsichtig unterheben.

Etwas Butter in einer Pfanne zergehen lassen, die Masse dazu geben und zudecken. Etwa 5 Min. auf kleiner Flamme braten, umdrehen und weitere 5 Min. garen. Mit den Heidelbeeren verfeinern. 

Die Topinambur-Apfelwürfel mit Agavendicksaft karamellisieren. Mit etwas Butter abbinden und mit Zimt und Zitronensaft verfeinern.

Das Omelette mit dem Kompott, Zucker, Heidelbeeren und Mandelblättchen servieren.

Ähnliche Rezepte

  • Vegane süße Ostereier

    Schwierigkeit
    leicht
  • Sauerampfer-Apfel-Smoothie

    Schwierigkeit
    leicht
  • Sauerampfer-Aufsrich

    Schwierigkeit
    leicht