Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Mediterrane Tomaten-Galette

Heute zaubern wir eine beeindruckende Tomaten-Galette auf den Teller. Das mediterrane Rezept lässt sich mit unseren köstlichen Tomaten im Handumdrehen zubereiten!

Schwierigkeit
leicht
Zeit
50 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 4 Personen


200 g Dinkelmehl
100 g gemahlene Mandeln
40 g geriebener Parmesan
1 Zweig Basilikum
1 TL Rosmarin
4 g Oregano
1 TL Salz
75 g Butter
75 g Topfen
1 Stk. Ei(er) (klein)
Für die Füllung:
200 g Tomaten
200 g Crème fraîche
1 Stk. Ei(er)
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Zweig Basilikum
1 TL Rosmarin
4 g Oregano
50 g Spinat nach Blieben
30 g Sonnenblumenkerne
1 Stk. Eigelb
2 EL Milch
1 EL Sesam
40 g geriebener Parmesan
200 g Zucchini
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Für den Teig Mehl, Mandeln, Parmesan, Kräuter und Salz vermischen, Butter in Stücken mit dem Ei und Topfen hinzugeben. Alles zu einem homogenen Teig verkneten. Im Kühlschrank zwischenlagern.

Die Tomaten halbieren, mit etwas Salz berieseln und ziehen lassen. Für die Füllung Crème Fraîche und Ei in eine Schüssel geben und verrühren. Fein gehackten Knoblauch, klein geschnittenen Spinat,  geriebene Zucchini und Teil des Parmesan zur Füllung geben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.

Den Bachkofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Teig zwischen zwei Streifen Backpapier zu einem Kreis ausrollen (ca. 30 cm). In die Mitte des Kreises die Füllung geben und verteilen - dabei etwa 2 cm zum Rand frei lassen. Auf die Masse die Tomaten mit der Schnittseite nach oben verteilen. Mit Parmesan und Sonnenblumenkernen bestreuen.

Den Rand leicht über die Tomaten klappen. Zum Schluss Eigelb und Milchverquirlen und den übergeklappten Rand damit bestreichen. Den Sesam am Rand verteilen.

Galette für 25-35 Minuten goldbraun backen. Direkt servieren.

  • Biohof-Tipp: Die mediterrane Galette schmeckt auch kalt richtig gut und eignet sich deshalb ideal zum Mitnehmen in die Arbeit, Schule oder zur nächsten Wanderung. 

Ähnliche Rezepte

  • Fenchel nepalesisch

    Schwierigkeit
    leicht
  • Orientalischer Schichtsalat mit Datteln

    Schwierigkeit
    leicht
  • Ruck-Zuck Gemüselasagne

    Schwierigkeit
    leicht