Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Melanzani-Schnitzerl

Österreich ohne Schnitzel wäre nicht Österreich. Das Schnitzel nicht immer mit Fleisch sein muss, beweist unser leckeres Rezept für Melanzani-Schnitzel.

Schwierigkeit
leicht
Zeit
25 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


1 Stk. Melanzani
1 Stk. Ei(er)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemahlen
20 g Semmelbrösel
10 ml Öl
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Melanzani in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Ei verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Melanzanischeiben zuerst im Ei und dann in den Semmelbrösel wenden. Im Öl von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipp: Mit Reis und Tomatensauce oder Kräuterrahm-Dipp servieren.

Ähnliche Rezepte

  • Brokkoli-Quiche

    Schwierigkeit
    mittel
  • Birnen-Vogerlsalat mit Käse

    Schwierigkeit
    leicht
  • Radieschengrün-Chips

    Schwierigkeit
    leicht