Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Rote Rüben Käsespätzle

Farblich und geschmacklich ein absolutes Highlight am Teller: unsere Käsespätzle mit Roten Rüben.

Schwierigkeit
mittel
Zeit
40 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 4 Personen


500 g Mehl griffig
5 Stk. Ei(er)
100 ml Milch - eventuell weniger
2 Stk. Rote Rübe gekocht
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
2 EL Butter
1 Stk. Zwiebel
300 g Bergkäse
100 ml Rote Rüben Saft nach Bedarf
Frische Kräuter
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Eine Rote Rübe fein raspeln. Mit Mehl, Eiern, Salz und Muskatnuss vermischen. Nach Bedarf Milch hinzufügen, damit ein glatter Teig entsteht.

Den Teig durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser streichen. Wenn die Spätzle oben schwimmen, sind sie fertig und können mit einem Schaumlöffel aus dem Topf genommen werden.

Zwiebel in feine Würfel schneiden, Rote Rübe klein schneiden oder grob raspeln. Käse reiben.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel glasig anbraten. Spätzle, Rote Rübe und Käse hinzufügen.  Mit Rote Rüben Saft angießen und zu einer feinen Sauce verrühren. 

Abschmecken und mit frischen Kräutern servieren.

 

Ähnliche Rezepte

  • Überbackene Melanzani

    Schwierigkeit
    leicht
  • Schneller Schwarzwurzel-Auflauf

    Schwierigkeit
    leicht
  • Veganer Linsenbraten

    Schwierigkeit
    leicht