Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Kürbiskuchen

Es ist Kürbiszeit und da wir sowohl Kürbis- als auch Kuchenfans sind, hat Birgit aus dem Bio-Kulinarium unsere Kürbisse zu saftigen Kürbiskuchen verarbeitet. Nachbacken lohnt sich!

Schwierigkeit
leicht
Zeit
60 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 15 Personen


4 Stk. Ei(er)
320 g Zucker
190 ml Öl
400 g Kürbis gedünstet
270 g Mehl
3 TL Backpulver
2 TL Zimt
1 TL Salz
Für die Glasur
200 g Frischkäse
100 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
220 g Staubzucker gesiebt
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Kürbisfleisch fein pürieren und mit den Eiern, dem Zucker und dem Öl verquirlen. Die trockenen Zutaten miteinander vermischen und langsam unter die Kürbismasse rühren. Eine rechteckige Auflaufform einfetten und die Masse hineinfüllen.

Bei 200°C bei Ober/Unterhitze ca. 30-40 Min. lang backen. Gegebenenfalls mit einem Zahnstocher testen, ob der Kuchen durchgebacken ist.

Für das Toping Frischkäse, Butter, Vanillezucker und Staubzucker zu einer Glasur verrühren und auf dem abgekühlten Kuchen verstreichen. Zum Servieren kleine Quadrate schneiden.

Ähnliche Rezepte

  • Moon Milk mit Kokosnuss

    Schwierigkeit
    leicht
  • Süße Apfel-Frühstückswraps

    Schwierigkeit
    leicht
  • Kaviarlimetten-Joghurt-Creme

    Schwierigkeit
    leicht