Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Libanesischer Bulgursalat (Taboule)

Taboule ist ein beliebtes Gericht der Levanten Küche und weit verbreitet im Nahen Osten. Typisch für Taboule: der frische Geschmack. Ideal als vegane Beilage oder Hauptgericht.

Schwierigkeit
leicht
Zeit
40 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 4 Personen


150 g Bulgur
400 g Tomaten
1 Stk. Gurke
2 Bünde Petersilie
1 Stk. Zwiebel
1 Handvoll Minze
1 Stk. Zitrone (davon den Saft)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemahlen
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit reichlich kochendem Wasser (oder Gemüsebrühe) übergießen und ca. 30 Min. quellen lassen. Tomaten und Gurke würfeln, Zwiebel, Petersilie und Minze fein schneiden. 

Bulgur abgießen und abkühlen lassen. Mit dem Gemüse und den Kräutern mischen. Kurz vor dem Servieren mit Zitrone, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren. Das Tabouleh-Gewürz von Sonnentor sorgt für zusätzlichen Geschmack. Wer mag, kann auch noch Knoblauch dazugeben. 

Ähnliche Rezepte

  • Obstspieße vom Grill mit Mandel-Tonka-Glasur

    Schwierigkeit
    leicht
  • Ruck-Zuck Gemüselasagne

    Schwierigkeit
    leicht
  • Artischocken mit Spinatsalat und Blauschimmelkäse

    Schwierigkeit
    mittel