Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Marinierter Ofenkürbis

Schwierigkeit
leicht
Zeit
35 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


1 Stk. Kürbis mittelgroß
20 ml Öl
1/2 Prise Paprikapulver
1 Msp. Curcuma
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz
Zutaten auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Kürbis schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden, mit dem Öl und den Gewürzen marinieren, und ca. 20 Minuten bei etwa 180°C im Ofen backen.

Info:
Wer Hokkaido-Kürbis verwendet, braucht ihn nicht schälen, da die Schale beim Backen/Braten weich wird.

Tipp:
Wer grundsätzlich nicht gerne Kürbis schält, kann ihn einfach oben abschneiden, auslöffeln und mit einer Creme aus Crème-fraîche, Salz, Pfeffer, Knoblauch und geriebenem Käse füllen. Dann einfach ins Rohr schieben und wenn das Fruchfleisch weich ist auslöffeln. Funktioniert mit kleineren Kürbissen am besten.

Ähnliche Rezepte

  • Fenchel nepalesisch

    Schwierigkeit
    leicht
  • Schneller Schwarzwurzel-Auflauf

    Schwierigkeit
    leicht
  • Karfiol im Wok

    Schwierigkeit
    leicht