Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Porree-Tofu-Wok

Schwierigkeit
leicht
Zeit
15 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


300 g Tofu Natur
1 Stange Porree
200 g Pilze
1 EL Kokosöl
50 g Gemüsebrühe
1 EL Sojasauce
1 Stk. Knoblauchzehe(n)
1 Stk. Zitrone
10 g Ingwer
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Msp. Chilipulver
1 TL Sesamöl
Zutaten auf die Einkausliste

Zubereitung

Tofu in Würfel schneiden, Ingwer und Knoblauch hacken. Porree in feine Ringe schneiden, Pilze putzen und in Scheiben schneiden.  Zitrone heiß waschen und Schale fein abreiben. Öl im Wok erhitzen, Tofu darin scharf anbraten, Ingwer und Knoblauch kurz mitrösten. Pilze und Porree zugeben, 2 Minuten braten, Sojasauce unterrühren und einkochen lassen, mit der Gemüsebrühe ablöschen. 2 Minuten weiterköcheln lassen, pikant abschmecken und mit der Zitronenschale und dem Sesamöl würzen.

Ähnliche Rezepte

  • Mexikanischer Gemüse-Eintopf mit Tofu

    Schwierigkeit
    leicht
  • Tomate-Tofurella

    Schwierigkeit
    leicht
  • Grilltofu

    Schwierigkeit
    leicht