Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Sommerliche Pfirsich Galette

Diese Art der Obsttarte, Galette genannt, ist die einfachste überhaupt. Man benötigt nämlich keine Kuchenform. Ganz im Gegenteil: je rustikaler die Pfirsich Galette aussieht, desto besser. 

Schwierigkeit
leicht
Zeit
150 min. Gesamtzeit
Zutaten für Blech

Zutaten für 1 Blech


300 g Dinkelvollkornmehl
3 EL Rohrohrzucker
1 Prise Salz
200 g Butter (sehr kalt)
4 EL Joghurt
2 EL Wasser (Eiswasser)
Für den Belag
4 Stk. Pfirsich(e) (reif)
10 g gemahlene Mandeln
3 EL Rohrohrzucker
2 TL Speisestärke
1 EL Joghurt (zum Bestreichen)
20 g Mandelblättchen
1 EL Staubzucker (zum Dekorieren - wenn man möchte)
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Als erstes den Tarteteig aus Mürbteig herstellen. Dafür kalte Butter in Würfel schneiden. Mehl, Zucker und Salz mischen. Die kalten Butterwürfel dazugeben und abbröseln bis die Butterstückchen gut mit dem Rest vermischt sind. Beachte: Der Teig sollte nicht warm werden, also knete ihn nicht zu viel.

Anschließend Joghurt hinzugeben und kurz mischen, dann Eiswasser darüber gießen und den Teig nur so lange bearbeiten, dass er gerade so zusammenhält. Zu einer Kugel formen und abgedeckt für 1 Std. im Kühlschrank rasten lassen.

In der Zwischenzeit die Pfirsiche waschen, trocknen und in 4 mm dünne Scheiben schneiden. Die Pfirsichstücke in eine Rührschüssel geben und mit Zucker und Stärke bedecken. Einmal vorsichtig umrühren und dann ziehen lassen, bis es weitergeht. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech und Backpapier bereithalten.

Den Teig nun kreisrund und ca. einen halben Zentimeter dick ausrollen. Da die Galette etwas rustikaler ist, muss der Kreis nicht ganz rund sein.

Biohof-Tipp: Rolle den Teig gleich auf dem Backblech aus.

Den ausgerollten Teig anschließend mit gemahlenen Mandeln bestreuen und die Pfirsiche auf der Tarte verteilen. Achte darauf, 3 cm vom Rand freizulassen, denn dieser Rand wird jetzt über die Pfirsiche geklappt. Den Rand mit Joghurt bestreichen und mit gehobelten Mandeln bestreuen. Anschließend im Ofen für ca. 45 Min. backen. Die Galette aus dem Ofen holen und warm oder kalt genießen.

Biohof-Tipp: Je nach Saison kannst du die Galette auch mit Zwetschken & Haselnüssen oder Erdbeeren & Mandeln belegen. Rauf kann, was schmeckt und gerade Saison hat.

Ähnliche Rezepte

  • Fruchtige Mangotarte

    Schwierigkeit
    leicht
  • Beeren-Nicecream

    Schwierigkeit
    leicht
  • Schnelle Blätterteig-Karotten

    Schwierigkeit
    leicht