Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Tomaten-Zucchini Auflauf

Bloggerin "sabrinakocht" hat uns ihr Lieblings-Tomatenrezept verraten. Tomaten-Zucchini Auflauf. Das teilen wir natürlich gerne mit dir. 

 

Schwierigkeit
leicht
Zeit
40 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


350 g Zucchini
700 g Tomaten
2 Kugeln Mozzarella
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
5 g Oregano
1 TL Frische Kräuter
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Heize den Backofen auf 200 Ober-/Unterhitze Grad vor. Wasche anschließend die Zucchini und Tomaten und schneide sie in dünne Scheiben. Nun schneide auch den Mozzarella in Scheiben.

Für die Marinade rühre 2 EL Olivenöl mit 2 EL Tomatenmark, den Kräutern und Salz glatt. Mit der ersten Hälfte der Marinade streichst du die Auflaufform ein. Dann schichtest du die Tomaten, den Zucchini und den Mozzarella hinein. Wenn du alles eingeschichtet hast, bestreichst du es mit dem zweiten Teil der Marinade. Gib es nun für 25 Minuten in den Backofen:) Das perfekte Rezept (als Beilage oder auch als vegetarische Hauptspeise) für die Tomatenzeit. 

Viel Spaß beim Nachkochen wünschen Sabrina & das Biohof-Team.

 

MEHR ÜBER SABRINA:
Schon als Kind hat es Sabrina begeistert, zu kochen. Mit ihrem Foodblog sabrinakocht.com und dem dazugehörigen Instagram Channel sabrinakocht, hat sich die aus Kirchdorf an der Krems stammende Bloggerin einen Traum erfüllt. Du findest bei ihre leckere und vor allem gesunde, saisonale Rezepte. 
Schau doch einmal auf ihren Kanälen vorbei und lass` ihr ein Like da :)

 

Ähnliche Rezepte

  • Pikanter Tomatenblechkuchen

    Schwierigkeit
    mittel
  • Low-Carb-Karfiol-Pizzaboden

    Schwierigkeit
    leicht
  • Couscous-Salat

    Schwierigkeit
    leicht