Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Weihnachtliches Apfel-Schicht-Dessert

Schwierigkeit
mittel
Zeit
30 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 3 Personen


280 g Apfel (entspricht 2 mittelgroßen Äpfeln)
1 EL Zucker
1 EL Butter
1 TL Zimt
200 g Schlagobers (entspricht 1 Becher)
150 g Joghurt (Natur)
4 g Vanillepulver
200 g Butterkekse
Zutaten auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Apfelstückchen ca. 5-7 Min. anbraten. Zucker und Zimt dazugeben und vermengen. Hitze reduzieren und ca. 10-15 Min. köcheln lassen bis die Äpfel karamellisiert und weich sind. Schlagobers cremig aufschlagen, Vanillepulver nach Geschmack dazugeben und Joghurtvorsichtig unterheben. Das Dessert in Gläser schichten. Mit einer Schicht karamellisierten Apfelstückchen beginnen, Kekse darauf verteilen und Joghurtcreme darüber geben. Noch einmal mit allen drei Schichten wiederholen. Zum Schluss noch ein paar Keksbrösel und Apfelstücken auf der Joghurtcreme verteilen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

 

Ähnliche Rezepte

  • Ananas eingeweckt

    Schwierigkeit
    leicht
  • Beeren-Nicecream

    Schwierigkeit
    leicht
  • Orangencreme

    Schwierigkeit
    leicht