Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Chorizo mit Schwarzkohl und Feta

Das ideale Nudelgericht für die Herbstzeit: Chorizo mit Schwarzkohl und Feta. Einfach, würzig und pikant. Ein wahrer Gaumenschmaus für alle! Teste es aus!

Schwierigkeit
leicht
Zeit
35 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


1 Bund Schwarzkohl
2 Stk. Knoblauchzehe
1 Stange(n) Kabernossi (optional)
300 g Vollkornspaghetti
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemahlen
1 Msp. Chilipulver
50 g Feta-Käse
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Chorizo klein schneiden, Knoblauch fein hacken und in heißem Öl anbraten. Den in mundgerechte Stücke geschnittenenen Schwarzkohl beimengen und bei kleiner Hitze ca. 15-20 Min. dünsten. Je nach Bedarf 2-3 EL Wasser dazugeben und mit Salz, Pfeffer und/oder Chilipulver würzen. Nudeln kochen, in die Pfanne geben und ein paar Mal wenden. Zerbröselten Feta unterrühren und servieren.

Ähnliche Rezepte

  • Yacon-Gemüsewok

    Schwierigkeit
    leicht
  • Steckrüben-Rösti

    Schwierigkeit
    leicht
  • Stangensellerie mit Rosinen in würziger Orangen-Senfsauce

    Schwierigkeit
    leicht