Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Ofenkürbis mit Apfel, Thymian und Weichkäse

Wir sind Kürbisfans, da darf ein Rezept für einen Ofenkürbis natürlich nicht fehlen. Mit Apfel, Thymian und herben Weichkäse schmeckt Kürbis besonders gut.

Schwierigkeit
leicht
Zeit
45 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


1 Stk. Kürbis Pattison
200 g Äpfel
3 EL Olivenöl
1 EL Honig
1 TL Zitronensaft
4 Zweige Thymian
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemahlen
100 g Camembert
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Ofen auf 180°C vorheizen. Kürbis in Segmente schneiden und mit einem Messer entlang der Schale das Fruchtfleisch entfernen. Apfel halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Aus Honig, Olivenöl, Thymian, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen und Kürbis- und Apfelstücke damit beträufeln. Für 20 Min. in den Ofen geben. Käse in Stücke schneiden, auf dem Gericht verteilen und noch einmal 10 Min. in den Ofen geben, damit der Käse schön cremig zerläuft. Mit gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit einem ofenfrischen Baguette servieren.

Ähnliche Rezepte

  • Rote Rüben-Quiche

    Schwierigkeit
    mittel
  • Rettich-Carpaccio mit Ziegenkäse

    Schwierigkeit
    leicht
  • Fenchel-Gratin

    Schwierigkeit
    leicht