Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...

Pastinaken-Apfelcremesuppe

Die ideale Suppe für alle Pastinaken-Fans. In Kombination mit fruchtigen Äpfeln sorgt das Gericht für den nötigen Vitaminkick. Am besten gleich ausprobieren!

Schwierigkeit
leicht
Zeit
35 min. Gesamtzeit
Zutaten für Personen

Zutaten für 2 Personen


250 g Pastinaken
200 g Erdäpfel
200 g Äpfel
1 Stk. Zwiebel
100 g Schlagobers
1000 ml Hühnerbrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer gemahlen
2 Msp. Muskat
Zutaten zu meiner Biokiste hinzufügen

Zubereitung

Pastinaken, Apfel, Kartoffeln und Zwiebel schälen, würfeln und in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 - 20 Min. köcheln lassen. Alles mit einem Stabmixer pürieren und mit Schlagobers, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tipp: Dazu passen hervorragend Knoblauch-Croûtons. Dafür Butter in einer Pfanne zerlassen, Knoblauch schälen, pressen und zugeben. Toastbrot in kleine Würfel schneiden, zur Knoblauchbutter geben und rundum knusprig anbraten.

Ähnliche Rezepte

  • Italienische Bohnensuppe mit Grünkohl

    Schwierigkeit
    leicht
  • Thailändische Yacon-Suppe

    Schwierigkeit
    mittel
  • Gemüsebrühe selbst gemacht

    Schwierigkeit
    leicht