Artikel aus Merkliste löschen?

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Artikel aus der Merkliste löschen möchten?

Einkaufsliste
Merkliste
Einkaufsliste
Merkliste
loading...
Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch Nutzung unserer Webseite und Dienstleisungen stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden.

Ein gutes neues Jahr!?



Ein neues Jahr beginnt – und mit ihm die Zeit der Vorsätze und oft auch der Frage, was jedem Einzelnen von uns wichtig ist. Wir am Biohof stellen uns die Frage auch immer wieder.
Wesentliche Erkenntnis daraus ist, dass Detailziele wie mehr Sport, weniger Schokolade, mehr Gemüse zwar schön und wichtig, aber ohne einem „intakten“ Planet Erde unwesentlich sind!

Dieser Blick über den Tellerrand und die Verantwortung gegenüber Mutter Erde steht hier am Biohof ganz oben. Hier ist „Bio“ viel mehr als „keine Pestizide spritzen“. Ilse und Günter Achleitner leben ihre Philosophie und ihren Traum seit mittlerweile fast 30 Jahren und sind einfach überzeugt von diesem Weg:
 

  • Selbstverständlich 100 % Bio: Was bei vielen Anbietern ein Kompromiss ist und oft nur in Teilbereichen Bio heißt, ist hier am Biohof ganz klar immer Bio und mit freiwillig höheren Standards z.B. bei Kompostierung, Fruchtfolge, Rückstandskontrollen umgesetzt.
  • So regional wie möglich: Das ist unser Leitsatz. Was in der Region gerade verfügbar ist, wird hier bezogen. Erst wenn die Produkte (ohne Beheizung und künstlichem Licht) hier nicht mehr wachsen, wird bei persönlich bekannten weiter entfernten Produzenten zugekauft. Dies macht nicht nur ökologisch Sinn!
  • Nachhaltig durch alle Bereiche: vom ökologischen Bau z.B mit Strohdämmung über Photovoltaikanlagen, umweltfreundlichem Büromaterial, einer Kühlung auf Sole-Basis bis zu möglichst (wo gesetzlich bzw. qualitativ möglich) keinem Plastik in der Verpackung. Wir tun, wovon andere reden…
  • Nix wegwerfen: Der Bio-Kreislauf steht im Mittelpunkt. Von der Anbauplanung mit den Bauern im Herbst bis zur Vorab-Bestellung durch Sie als unsere Kunden – es wird nur das geerntet, was auch benötigt wird. Was doch übrig bleibt, wird verkocht (Hausg’mocht, Bio-Kulinarium), geht an Non-Profit Organisationen und Sozialmärkte und der letzte Rest in die Kompostierung der eigenen Landwirtschaft, also zurück zur Natur.
  • Genuss und Gesundheit: Das alles zeigt sich im Essen – es schmeckt einfach besser und ist gesund

 

Diese und viele andere Dinge, die am Biohof Achleitner im Sinne der Nachhaltigkeit „einfach getan werden“ werden auch im Jahr 2019 unser Tun leiten.

Damit aus dem Fragezeichen in der Überschrift in den nächsten Jahren ein Rufzeichen wird, so gilt der Aufruf, dass wir alle gemeinsam unseren Beitrag zum Schutz unseres Planeten leisten. Dann werden es gute Jahre werden… wir freuen uns darauf!

Im Namen des Biokisten Teams, aller Kolleginnen und Kollegen am Biohof und über 100 Bio-Partnern, die uns regelmäßig und meist seit vielen Jahren mit biologischen Produkten beliefern, wünschen wir Ihnen ein gutes neues Jahr 2019. Und wenn schon Schwein haben… dann selbstverständlich in Bio :-)


 


Beliebte Beiträge

  • Asylwerber am Bio-Bauernhof

    Asylwerber Yusuf, Mamud und Abdu arbeiten bei uns ...

    Ansehen

  • DieBiokiste unterwegs im Waldviertel

    Waldviertel aufgepasst – Bio-Lebensmittel pe...

    Ansehen

  • Bio Ingwer und Kurkuma

    Unser  Partner veganis GmbH aus dem Burgenlan...

    Ansehen